Welttagsedition 2

-Mut geschichten:

Band 2
Von:

Dagmar H. Mueller und Patricia Schröder

 

Vorwort:

Die Autorin Dagmar H. Mueller arbeitete als Skilehrerin, Musiklehrerin und PR-Texterin. All das konnte sie aber nicht von ihrer wahren Passion abhalten, dem Schreiben von Büchern. Dagmar H. Mueller arbeitet heute hauptberuflich als Autorin und lebt in England.

 

Die Autorin Patricia Schröder, 1960 im Weserland geboren, wuchs in Düsseldorf auf, studierte Textildesign und arbeitete einige Jahre in diesem Beruf. Als ihre Kinder zur Welt kamen, zog sie in den Norden zurück. Dort ließ sie sich mit ihrer Familie und einer Hand voll Tieren auf einer kleinen Warft nieder und fing an, sich Geschichten auszudenken. Patricia Schröder liegt besonders die Leseförderung am Herzen. Sie hat das Konzept „Erst ich ein Stück, dann du“ entwickelt, um bei Kinder über das gemeinsame Lesen den Spaß an Büchern und Geschichten zu wecken.



Kurzbeschreibung des Inhalts:

Michi weis einfach nicht wie er sich wehren soll...erst recht nicht gegen den gemeinen Niklas. Doch wie soll er das nur machen? Immerhin kann er ja garnichts so toll wie der....schon gar nicht so gut Fußball spielen....Doch was ist das? Auf dem Nachhauseweg steht da splötzlich ein Schild: Monstern lernen? In nur drei Nächten? Wie soll den das gehen? Doch genau das lernt Michi dann, an der Monster Schule mit Monstermäßig guten Freunden....

 

Felix hat es furchtbar schwer. Früher hatte er noch einen Freund der nach der Schule mit ihm Nachhause gelaufen ist, doch seit er weggezogen ist, muss Felix den weg ganz alleine laufen. Doch immer wieder fangen ihn Paul und seine Bande ab und verhauen und Beleidigen ihn auf´s gröbste.... Soch was soll er nur tun? Wie sich wehren? Felix weis nicht mehr weiter... Vielleicht wächst gerade deshalb der Wunsch nach einem Hund? Doch auch dies wird immer Gefährlicher, den immer mehr Hunde verschwinden...

Urteil:

Erneut eine sehr gelungene Variation. Auch wenn vielleicht Felix Geschichte an manchen Ecken noch etwas gefeilt werden könnte, so zeigt die Autorin sehr gekonnt und sehr genau auf, wie grausam doch Kinder wirklich sein können. Michis Geschichte ist absolut genial! Die Kinder werden beim Vorlesen völlig gefesselt und versetzen sich in Michis lage. Die Monsterschule ist eine grandiose Idee!

Zwei Geschichten die beide sehr viel Selbstbewusstsein vermitteln werden! Klasse!

 

Daten:

Titel: Welttagsedition 2

-Mutgeschichten:

Band 2
Autor: Dagmar H. Mueller und Patricia Schröder
Veröffendl.: April 2014
Einband: broschiert
Verlag: cbj Taschenbuch Verlag
Seitenzahl: 208
Sprache: Deutsch

Auflage: 1.
Altersempfehlung: ab 8 Jahren

Größe/Gewicht: 18,2 x 12,4 x 1,8 cm
ISBN-10: 978-3-570-22456-4

Peis: 5,00€

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com