Harry Potter und der Stein der Weisen

Gelesen von Felix von Manteuffel

 

Von:

Joanne K. Rowling

 

 

Vorwort:

 

Wer kennt ihn nicht, Harry Potter, den modernen Zauberlehrling aus England? Wer hat nicht die Warteschlangen gesehen, jedes Mal, wenn ein neuer Harry-Potter-Band endlich in die Buchläden kam? Joanne K. Rowling, die Verursacherin dieses Hypes, wurde 1965 in Yate, einer kleinen Stadt in der Nähe von Bristol (England), geboren. An der Universität von Exeter studierte sie Französisch und Altphilologie. Bereits 1990 erdachte sie die Figur des Zauberlehrlings und deren Abenteuer, doch erst Jahre später machte sie sich an die schriftstellerische Umsetzung. Der erste Band "Harry Potter and the Philosopher's Stone" erschien am 26. Juni 1997 in einer zunächst recht kleinen Erstauflage. Der Rest ist (Literatur-)Geschichte.

 

Kurze Inhaltsangabe:

 

Der junge Harry Potter hat es wirklich nicht leicht. Bis zu seinem elften geburtstag denkt er er wäre ein ganz normaler Junge, der bei den ungeliebten Verwandten leben muss, die ihn wirklich hassen. So kommt es auch das sein Zimmer aus der winzigen Kammer unter der Treppe besteht und er eigendlich garnichts besitzt. Wie schon an seinen Geburtstagen zuvor, bekommt Harry nichts geschenkt, und als ein Brief für ihn ankommt, nimmt sein Onkel ihn diesen sofort wieder ab und verbrennt ihn, doch der nächste folgt sofort und Eulen bringen immer weitere, bis es dazu kommt, das das Haus förmlich von Briefen überschwemmt wird.... Sodass Harry endlich den Brief der an ihn gerichtet ist lesen kann... er wurde als Schüler in die Schule Hogworts, die Schule für Hexerei und Zauberei, eingeladen... doch auch wenn es ihm sein Onkel verbietet, es ist doch dort gewiss nicht schlimmer als hier...oder?....

 

Urteil:

 

Leider findet man "Hör-" Bücher wie diesen nur noch sehr selten. Die Allwissende Erzähler weise, ist leider schon fast vollkommen vom Büchermarkt verschwunden...was wirklich Schade ist. "Harry Potter" eignet sich hervorragend für junge, als auch für etwas ältere Hörer. Doch auch zum Entspannen und einfach einmal abschalten eignet sich dieses wunderschön gestaltete Hörbuch, da es sehr leicht verständlich ist. Die Geschichte ist abwechslungsreich, fesselnd und wirklich mitreißend.
Das die Story schon viele Jahre auf dem Buckel hat, kann man jedoch kaum glauben.
Zudem ist dieses wundervolle Hörbuch der "Vorreiter" (Band 1)der "der Harry Potter Saga".

Wärmstens zu Empfehlen, ganz gleich ob man die Filme oder gesamten "Harry Potter Bücher" bereits kennt!

 

Die Daten:

 

Titel: Harry Potter und der Stein der Weisen

Gelesen von Felix von Manteuffel

(Harry Potter, gelesen von Felix von Manteuffel, Band 1)

Autor: Joanne K. Rowling

Sprecher/in: Felix von Manteuffel
VÖ: März 2009
Einband: CD- Box
Verlag:
der Hörverlag
Spiellänge: ca. 10h
Sprache: Deutsch
Genre: Fantasy

CD´s: 9 Audio- CD's

Größe: 13,5 x 4,3 x 13,7 cm

Preis: 29,95€

Altersempfehlung: Ab 10 Jahren
ISBN-10: 978-3-8994-0397-8

 

 

 

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com