Wir basteln Weihnachtssterne

-Mit 120 Papierbögen, 48 Papierstreifen und 4 Kartonschablonen

 

 

Vorwort:

 

Der Autor und Macher Norbert Pautner zeichnet und malt, seit er einen Stift halten kann. Irgendwann erfand er dann auch die passenden Geschichten zu seinen Bildern und hat das Büchermachen nach einigem Hin und Her schließlich ganz zu seinem Beruf gemacht.

 

Kurzbeschreibung des Inhaltes/ Urteil:

 

Dieses Set ist einfach rund herum durch dacht und ebenso gelungen. Wenn es draußen kalt wird und wir uns wärmer einkuscheln, fängt bereits die Vorfreude auf Weihnachten an... aller spätestens nach Halloween. Dann machen wir uns schon so langsam gedanken wo wir den Baum aufstellen, wie wir Schmücken wollen und vorallem, was wir Schmücken möchten.

 

In diesem wundervollem Set wurde an alles gedacht, was man zum Weihnachtsstern basteln benötigt. So sind enthalten: Ein 48 Seiten starkes Anleitungsbüchlein, in dem Schritt für Schritt aufgezeigt wird, wie wir das Papier falten oder bearbeiten müssen, um unser Ziel zu erreichen.

 

(Eintrag in eigener Sache: Der Stern mit den Bändrn wurde bei mir nichts- ich glaube es fehlt ein Schritt in der Beschreibung)

 

Ansonsten ist jede Beschreibung ganz einfach selbst nach zu machen. Man erzielt schnell Erfolge und hat sein ganz persönliches Weihnachtsfeeling Zuhause:) Ohne stressigen Einkaufstrubel.

 

Ein wirklich rund herum gelungenes Set, für die wohl kuscheligste Zeit im Jahr. So kann Weihnachten gerne kommen:)

 

Daten:

 

Titel: Wir basteln Weihnachtssterne

-Mit 120 Papierbögen, 48 Papierstreifen und 4 Kartonschablonen
Autor: Norbert Pautner
VÖ: Oktober 2015
Einband: Geschenkverpackung

-broschiert
Verlag: Bassermann Verlag
–Random House Verlag
Seitenzahl: Buch: 48 Seiten, Mit 120 Papierbögen, 48 Papierstreifen und 4 Kartonschablonen
Sprache: Deutsch
Genre: Roman

Preis: 9,99€
ISBN-10: 978-3-8094-3348-4

 

 

 

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com