Carrie Price: Make it count
-Gefühlsbeben

 

Vorwort:

Adriana Popescu alias Carrie Price, 1980 in München geboren, arbeitete als Drehbuchautorin, bevor sie als eine der ersten deutschen Self-Publishing-Autorinnen mit "Versehentlich verliebt" einen Riesenerfolg hatte. Weitere Romane der Autorin sind mittlerweile ebenfalls erschienen, im Herbst 2015 wird Adriana Popescu außerdem ihr erstes Jugendbuch veröffentlichen.

Kurzbeschreibung des Inhaltes/Urteil:

Lynn ist sich völlig sicher... niemals mehr möchte sie nach Oceanside zurück. Den auch wenn das Kleinstadtleben eeiniges für sich hat, so birgt es gerade für Lynn schmerzhafte Erinnerungen. Deshalb zeigt sie sich am College in Bosten nur hochnäsig und kühl. Das beste? Alle kaufen Lynn ihr verhalten ab... alle? Alle, außer der Mädchenschwarm Jared Parker... dn er durchschaut als einziger ihr gehabe... doch warum werden immer ihre Knie weich, wenn er in der Nähe ist?...

 

Eine recht tief gehende Geschichte, voller Gefühl und Leidenschaft.
Die Autorin schreibt hier von einer sehr tiefen Liebe.
Die Charaktäre sind sehr nahe am Leben, so dass man wirklich glaubt das diese Geschichte genau so geschehen sein kann…wieso auch nicht? Nichts wirkt an den Haaren herbei gezogen und die Geschichte ist in sich absolut stimmig und gut abgerundet. Und ergänzt wird das ganze mit genau der richtigen Dosis Humor und spannung!
Eine sehr schöne Jugendgeschichte, die jedem Leser eine gewisse zeit der Ruhe bescheren wird!

 

Daten:

Titel: Make it count
-Gefühlsbeben
Autor: Carrie Price
VÖ: Dezember 2015
Einband: broschiert
Verlag:Knaur TB-Verlag,
Droemer Knaur Verlage
Seitenzahl: 238
Sprache: Deutsch
Genre: Roman
ISBN-10: 978-3-426-51812-0

 




 

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com