Die Geliebte des Captains

 

Von:

 

Kresley Cole

 

 

 

Titel: Die Geliebte des Captains
Originaltitel: Sutherland Brothers - The Captain of All Pleasures

Autor: Kresley Cole

Übersetzerin: Barbara Först
VÖ:
14. Juli 2016
Einband: broschiert
Verlag: Lyx

Auflage: 1
Seitenzahl: 416
Sprache: Deutsch
Genre: Roman

Liebesroman

Preis: 9,99€
ISBN-10: 978-3-7363-0134-4

 

Über die Autorin:

Kresley Cole ist wahrlich eine vielseitige Autorin: Sie schreibt nicht nur historische Romane, die in den schottischen Highlands spielen, sondern auch romantisch-paranormale Liebesgeschichten über Vampire, Werwölfe und andere Wesen der Zwischenwelt, die sich bevorzugt im modernen städtischen Leben von New Orleans tummeln. Dort ganz in der Nähe ist Kresley Cole auch aufgewachsen. Ihr erstes Buch veröffentlichte sie 2003, seither wurden ihre Werke in viele verschiedene Sprachen übersetzt. Spitzenpositionen kannte die Autorin übrigens auch schon aus ihrem Leben vor dem Schreiben: Kresley Cole war zuvor eine höchst erfolgreiche Sportlerin.

 

Der Klapptext des Buches:

Als ihr Vater inhaftiert wird, übernimmt die Kapitänstochter Nicole Lassiter kurzerhand das Kommando auf der Bella Nicola. Denn der einzige Weg, ihm zu helfen und das Geschäft zu retten, ist, das Great Circle Race von England nach Australien zu gewinnen. Für die selbstbewusste Nicole eigentlich kein Problem - wäre da nicht der adlige Kapitän Derek Sutherland. Schon bei ihrem ersten Treffen spürt sie ein unerklärlich starkes Verlangen, doch Derek ist der größte Konkurrent ihres Vaters und damit tabu. Als ein Sturm ihr Schiff zerstört, ist es ausgerechnet Derek, der sie und ihre Crew rettet ...

 

Ein wirklich wunderbar gelungener Roman, den man nicht eher zur Seite legen kann, bis man die letzte Seite gelesen hat. Ich persönlich kann den nächsten Roman von Kresley Cole kaum erwarten, da sie die Kunst mit Worten eine Welt zu erstellen beherrscht wie kaum ein Anderer.
Nur sehr selten hat mich ein Buch so sehr begeistert wie dieses.
Die Charaktere und wie die Autorin sie zum Leben erweckt ist einfach nur Klasse.
Man kann sich mit den Charakteren sehr schnell identifizieren, erlebt ihre Geschichte hautnah mit und kann mit ihnen lachen, weinen und mitfühlen.

 

 

 

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com