Helga Glaeseners: Die Hexe und der Leichendieb

 

 

 

 

 

Vorwort:

 

Die Autorin Helga Glaesener wurde 1955 in Niedersachsen geboren und studierte später in Hannover Mathematik.

Seit dem jahr 1990 schreibt die fünffache Mutti nun bereits historische Romane, welche begeistert aufgenommen werden/wurden.

Derzeit lebt und schreibt die begabte Dame in Oldenburg.


Bisher erschienene Hörbücher von: Helga Glaesener:

Die Hexe und der Leichendieb

Das Findelhaus

Die Vergolderin

Wespensommer

Wer Asche hütet

Die Rechenkünstlerin

Die Safranhändlerin

Wölfe im Olivenhain

Du süße sanfte Möderin

Kurzbeschreibung des Inhaltes:

 

Wir schreiben das Jahr 1632.

Die gerade einmal 17 Jährige Burgherrin der Wildenburg, Sophie hat nicht aus liebe Marsilius geheiratet was zugleich bedeutet das ihre Liebe gegen null zielt.

Der Herr ist überhaupt nicht an ihr interessiert, außer das er hin und wieder gewalt an ihr verübt.

Als diese gesamte Situation untragbar wird und sie keinen Ausweg mehr sieht, da er immer extremer wird, gelingt ihr endlich die Flucht von der Burg.

Doch Hilfe kann sie einzig von dem verurteiltem Mörder Marx. Doch in wie weit kann sie ihm vertrauen? Gar ihr Leben in seine Hände legen?

 

 

Urteil:

 

Die Autorin Helga Glaesener schreibt voller Gefühl und schafft es auf diese Weise die Leser und Hörer völlig in ihren Bann zu ziehen. Sie erschafft eine Welt voller spannung, aktion und prickelnder erotik, welche man einfach nicht zur Seite legen kann, ehe man die letzte Minute angehört hat.

Ihre Dialoge sprühen geradezu vor Leben, ebenso wie ihre wunderbar gelungenen Charaktäre.

Die Geschichte ist sehr ausgereift und von wirklich überzeugender Persönlichkeit.

So macht das abtauchen in eine andere Welt wirklich Spaß!

 

Die Daten:

 

Titel: Die Hexe und der Leichendieb
Autor: Helga Glaesener
Veröffendl.: 2012
Einband: gebunden
Verlag: Radioropa Hörbuch Verlag

-Division of TechniSat
Spielzeit: 13 Stunden und 43 Minuten
Sprache: Deutsch

Auflage: 1.

Genre: Historischer Roman aus der Eifel

Sprecher: Jürgen Holdorf

Ausstattung: 11 Audio-CD´s

Größe/Gewicht:
ISBN-10: 978-3- 8368-0672-5

 

Rezension/Besprechung: Die Magie der Bücher.de

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com