Liebestot

Von: Brigitte Blobel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

Vorwort:

 

Die Autorin Brigitte Blobel wurde im Jahr 1942 in der Hansestadt Hamburg geboren wo sie später zudem auch Theaterwissenschaften und Politik erfolgreich studierte.

Nach dem Studium arbeitete sie als Redakteurin bei 'Associated Press' in Frankfurt.

In ihrer Freizeit schrieb sie zahlreiche Romane für Jugendliche als auch für Erwachsene.

In 22 Sprachen wurden ihre Bücher bereits übersetzt und zudem mehrfach ausgezeichnet.

 

Kurzbeschreibung des Inhaltes:

 

Für Noah scheint es in dieser Welt nur eines zu geben: Lügen und Enttäuschungen.

Nachdem ihn gerade seine Ex-Freundin verlassen hat, sehnt er sich förmlich nach dem Tod.

Doch möchte er nicht alleine wie seine Mutter vor vielen Jahren sterben, Nein! Er will das sich eine Seele ganz und gar ihm verschreibt und er über deren Leben und somit auch über deren Tod bestimmen kann.

Als er dann Merle im Internet kennenlernt scheint das Junge Mädchen genau die richtige zu sein.

Kurzerhand schlägt er ihr vor, den Sommer in den schottischen Highlands zu verbringen.

Sofort sagt sie zu und scheint sich nichts dabei zu denken.

Doch das er und sie ganz alleine sind, verschweigt Noah ebenfalls, den er will sein Spiel auf seine weise zu Ende führen....

 

Urteil:

 

Der Titel Liebestot verspricht leider mehr als der Roman hält. Leider ist das Buch nicht auf lediglich 2 Sichten aufgeteilt, sondern gleich in 2 Handlungsstränge und in einem davon dreht es sich um die beiden Hauptfiguren. Leider sind gerade deren Sichtweisen sehr unglaubwürdig und nicht wirklich nachvollziehbar. Die Geschichte an sich ist sehr spannend, jedoch leider an vielen Stellen recht langatmig und schnell ermüdend.

Leider kann die Empfehlung für diesen Roman nur an sehr disziplinierte Leser gehen, den durchhaltevermögen benötigt man. Dennoch muss gesagt werden, sollte man der Autorin eine weitere Chance einräumen, den eine zweite Chance hat jeder verdient.

Die Altersempfehlung ist wie üblich sehr gut vom Verlag gewählt, den unter 12 Jahren ist das Buch absolut nicht zu empfehlen.



Daten:

 

Titel: Liebestot
Autor:Brigitte Blobel
Veröffendl.: April2013
Einband: gebunden
Verlag: cbj Verlag
Seitenzahl: 286
Sprache: Deutsch

Auflage: 1.

Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Größe/Gewicht: 22 x 14,8 x 3,8 cm
ISBN-10: 978-3-5701-5550-9

Peis: 14,99€

 


Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com